Business Analyst Meldewesen (w|m|x)

Beschäftigungsart: Festanstellung
Location: Wien
Job ID: 4794

Job Beschreibung

Für unseren Kunden, die größte Regionalbank in Wien, suchen wir ab sofort einen

Business Analyst / Anforderungs Manager – Meldewesen (w|m|x)

Kompetenzen & Aufgaben

  • fachliche Begleitung von Projekten im Meldewesen-Umfeld 
  • Erstellen von Fachkonzepten zur Umsetzung neuer oder geänderter aufsichtsrechtlicher Vorgaben 
  • Analyse von Prozess-, Verarbeitungs- und Darstellungsproblemen in der Verarbeitung von Meldedaten auf der Strecke vom Core-System bis zum Meldebeleg 
  • Schnittstelle zum organisatorischen Business Partner und zum Datenqualitätsmanagement, sowie anderen Fachbereichen 
  • Mitwirkung an Sektorprojekten und Projekten mit der OeNB

Qualifikation & Anforderungen

  • Uni-/FH-Studium im Wirtschaftsbereich oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Matura, Ausbildung im Finanz- und Rechnungswesen)
  • mindestens 3-5 Jahre Bankerfahrung mit Bezug zu regulatorischen Meldevorschriften 
  • Kenntnisse der Meldewesenprozesse und Anwendungen (Abacus) vorteilhaft 
  • Ausgezeichnete Anwenderkenntnisse im Bereich MS Office 
  • Erfahrung im Umgang mit BI-Tools und idealerweise SQL-Kenntnisse 
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Detailorientierung, Bereitschaft zum Mitdenken und konzeptionelle Stärke
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Geboten wird

  • Unterstützung Ihrer fachlichen Entwicklung
  • ausgewogene Work-Life-Balance
  • Zahlreiche Benefits als Lohn für Ihren Einsatz

KV-Mindestgehalt von Brutto EUR 33.758,90 pro Jahr, Bereitschaft zur Überzahlung nach Qualifikation und Erfahrung. 
Es besteht auch die Möglichkeit zur freiberuflichen Projektmitarbeit für diese Aufgabe.

Sie haben Interesse
an dieser Position?

Dann bewerben Sie sich gleich hier online.

Mit dem Klick auf Bewerben werden die von Ihnen hinterlegten Daten in Ihrem Profil für diese Position verwendet. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Bewerbung, ob Ihr Profil aktuell ist.

Die zuständige Ansprechperson, DI (FH) Wolfgang Bachmayer, wird sich daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen.